Öffnungszeiten:

  • Mo – Di
    • 07:00 – 20:00
  • Mittwoch
    • 07:00 – 16:00
  • Donnerstag
    • 07:00 – 20:00
  • Freitag
    • 07:00 – 12:00
  • Sa – So
    • Geschlossen

Adresse und Kontakt:

Anschrift: 

Sudetenstr. 1, 86551 Aichach

 

1.Stock im Ärztehaus (Aufzug vorhanden)

Parkplätze gibt es direkt vor dem Gebäude.

 

Tel: 08251/892999

Email: tim@aichacher-physiocenter.de

Aktuelle Patienteninformationen:

Aktuell gilt für unsere Patientinnen und Patienten noch eine FFP2 Maskenpflicht! Dies ist eine gesetzliche Vorgabe für alle medizinischen Einrichtungen! Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Liebe Patientinnen und Patienten,

wir freuen uns sehr, dass Sie sich für uns entschieden haben.

Damit der Ablauf in unserer Praxis für Sie reibungslos verläuft, bitten wir Sie um Ihre Mithilfe.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Terminvereinbarungen sind dringend notwendig! 

Hierfür rufen Sie uns unter 08251 / 892999 an. Falls Sie außerhalb unserer Geschäftszeiten anrufen, oder wir gerade nicht ans Telefon gehen können, sprechen Sie bitte Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie schnellstmöglich zurück.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Terminabsagen:

Da unsere Patientinnen und Patienten feste Behandlungstermine erhalten, sind Ihre Wartezeiten auf ein Minimum reduziert. Wir bitten Sie deshalb, dass sie Ihre Termine - falls nötig  - mindestens 24 Stunden vor Behandlungsbeginn telefonisch oder persönlich bei uns absagen, damit wir die frei gewordenen Termine schnellstmöglich wieder vergeben können.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen für nicht bzw. nicht rechtzeitig abgesagte Termine eine Ausfallgebühr von       20 Euro in Rechnung stellen müssen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für Ihren ersten Behandlungstermin bringen Sie bitte folgendes mit:

  • Ihre Heilmittelverordnung (Rezept)
  • evtl. Ihren Befreiungsausweis (bei Befreiung von Zuzahlungen)
  • ihre Versichertenkarte
  • ein großes Handtuch

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte kommen Sie pünktlich zu Ihren Behandlungsterminen, um einen optimalen Ablauf sicherzustellen. Ein verzögerter Behandlungsbeginn kann aufgrund unseres engen Zeitplanes nicht nachgeholt werden.

Bitte vereinbaren Sie ihre weiterführenden Termine frühestmöglich, um eine Terminkonstanz zu gewährleisten.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen für gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten:

Rezeptprüfung:

Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir gelegentlich ein vorgelegtes Rezept nicht ohne weiteres akzeptieren können und dieses durch Sie nochmals Ihrem Arzt vorgelegt werden muss.

Physiotherapeuten sind in der Rezeptprüfpflicht, d.h. wir müssen das Rezept auf Vollständigkeit und Richtigkeit prüfen. Sollten Eintragungen fehlerhaft sein, müssen diese vom Arzt geändert werden. Diese Änderungen müssen immer mit Unterschrift und Stempel des des Arztes versehen werden, damit die Krankenkasse das Rezept zur Abrechnung akzeptiert.

Die ausgestellte Verordnung ist nur 28 Kalendertage gültig. Spätestens dann muss mit der Behandlung begonnen worden sein. Der Ausstellungstag zählt hierbei nicht mit. 

Bei einer Unterbrechung der Behandlung von mehr als 14 Kalendertagen verliert das Rezept seine Gültigkeit. Ausnahmen sind Krankheit oder Urlaub des Patienten oder des Therapeuten oder ärztlich verordnete Behandlungspausen.

                                                       -----------------------------------------------------------------------------------------------

Rezeptgebühr / Zuzahlung (Eigenbeteiligung)

Im Auftrag der Krankenkassen müssen wir für jedes Rezept eine Zuzahlung / Rezeptgebühr kassieren, da die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten einer Heilmittelverordnung nicht komplett übernehmen.

Die Zuzahlung errechnet sich wie folgt:

  •    10 Euro pro Verordnung
  • + 10 % des gesamten Behandlungspreises

Wir bitten Sie, die Zuzahlungsgebühr bei ihrem ersten Termin zu bezahlen.